Verbandsgemeinde Südeifel - Verwaltungssitz
Pestalozzistr. 7, D- 54673 Neuerburg
Tel.: +49(0)06564 69(0), Mail: [email protected]

Verbandsgemeinde Südeifel - Standort Irrel

Prümzurlayer Straße 2, D-54666 Irrel
Tel.: +49(0) 06525 79(0), Mail: [email protected]

Meldeamt Neuerburg und Irrel:
nur nach Terminvereinbarung

mittwochnachmittags geschlossen

Öffnungszeiten Neuerburg und Irrel:

Mo-Mi: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-16:00 Uhr

Do: 08:00-12:00 Uhr, 14:00-18:00 Uhr
Fr. 08:00-12:00 Uhr

Anschrift & Öffnungszeiten (komplett)

Hallenbad Irrel vor der Sanierung (Foto: VG Südeifel)Die Verbandsgemeinde Südeifel hat sich mit dem Projekt „Sanierung und Modernisierung des Hallenbades Irrel“ erfolgreich im Bundesprogramm "Sanierung kommunaler Einrichtungen in den Bereichen Sport, Jugend und Kultur" beworben. Mit einem Fördersatz von 90% bietet das Programm eine attraktive Möglichkeit zur Sanierung des Hallenbades Irrel, für die 4,1 Mio. Euro veranschlagt werden. Auf den Zuwendungsantrag von Anfang Mai 2020 folgte der Zuwendungsbescheid vom 22.07.2020, der mit einer ausgewiesenen Summe von 3,69 Mio. Euro die Förderung im Bundesprogramm bestätigt. Damit kommt das Hallenbad Irrel in den Genuss der höchsten Einzelfördersumme im gesamten Bundesgebiet.

Die zugesagte Bundesförderung stellt die einzige Möglichkeit dar, dass im Eigentum der VG Südeifel befindliche Hallenbad Irrel zu sanieren und damit in seiner Bedeutung als Schwimmstätte für das gesamte Einzugsgebiet zu erhalten. Die VG Südeifel ist seit Jahren hoch verschuldet und als defizitäre Kommune nicht in der Lage, eine solche Maßnahme ohne entsprechende Förderung zu schultern.

Weiterlesen: Sanierung und Modernisierung des Hallenbades Irrel - Projektstand 12/2020

Die Verbandsgemeinde Südeifel unterstützt die Adventstombola der VG-Jugendarbeit. Jetzt mitmachen und einer der genannten WhatsApp-Gruppen beitreten - Foto klicken!

Das im Sommer 2017 gestartete deutsch-luxemburgische LEADER-Projekt „ARmob/ARGO“ konnte jetzt nach rund dreijähriger Arbeit fertig gestellt werden. Unter Beteiligung hochrangiger Vertreter aus Politik, Wissenschaft und beteiligten Projektpartnern fand dazu am 18. November eine Online-Veranstaltung statt, auf der im Beisein von Ministerpräsidentin Malu Dreyer die neu entwickelte App offiziell zur Nutzung freigeschaltet wurde - "ARGOing live".

Das Projekt „ARmob/ARGO“ hat zum Ziel, das reiche antike Erbe der grenzüberschreitenden Region Trier-Luxemburg mit Hilfe modernster Computer- und Visualisierungstechnik wieder zum Leben zu erwecken. Umsetzung und Leitung des Projektes im Rahmen eines transnationalen LEADER-Förderansatzes lagen bei der Universität Trier/ Abteilung Klassische Archäologie, die mit ihrem Know-How u.a. für die wissenschaftlich fundierte Rekonstruktion der antiken Objekte sorgte.

ARGO-Tafel, Römische Villa Bollendorf (Foto: Silva Hauer)ARGO-Tafel, Römischer Weihealtar Ernzen (Foto: VG Südeifel)

Weiterlesen: Antike Orte 3D erleben - Projekt "ARGO" macht's möglich

Die Verbandsgemeinde Südeifel unterstützt die Ehrenamts-Initiative "lokal helfen". Auf dern Plattform können Sie kostenlos Hilfe suchen und anbieten. Weitere Informationen unter: https://www.lokalhelfer.de/mitmachen

Bauherrin: Ortsgemeinde Körperich, 54675 Körperich

Vergabestelle: Verbandsgemeinde Südeifel
Pestalozzistr. 7, 54673 Neuerburg
Telefon: 06564-69-0, Fax: 06564-69-11260

Bauvorhaben: Sanierung des Wirtschaftsweges „In der Neuwies“

Bauort: 54675 Körperich

Leistungsumfang: Erd- und Asphaltarbeiten
- 800 m Bankette
- 1200m² Asphalttragdeckschicht
- Asphaltarmierung

Eröffnungstermin: 26.11.2020, 11:00 Uhr

Vergabeverfahren: öffentliche Ausschreibung

Ausführungszeiten: bis 31.08.2021

Leistungsverzeichnis: Die Ausschreibungsunterlagen können kostenlos unter
www.subreport.de/E57334319 heruntergeladen werden.

Eröffnungstermin: Dienstag 26.11.2020, 11:00 Uhr
Verbandsgemeindeverwaltung Südeifel,
Raum 11, Erdgeschoss
Pestalozzistr. 7, 54673 Neuerburg

Nachprüfungsstelle: Kreisverwaltung Eifelkreis Bitburg-Prüm


Neuerburg, den 09.11.2020

Verbandsgemeinde Südeifel                                              Ortsgemeinde Körperich
Moritz Petry                                                                        Hermann-Josef Hecker
Bürgermeister                                                                    Ortsbürgermeister